GdP-Mitglied Fabian Sürth ist neuer stellvertretender Vorsitzender der HJAV des BMVI

Fabian Sürth und Nicole Gryga auf dem Delegiertentag der GdP-GVP im Oktober 2015. Nun übernimmt Fabian den stellvertretenden Vorsitz der HJAV. Ein Erfolg für Fabian und unsere GdP-Arbeit.

Am 15.04.2016 wurden Fabian Sürth und Nicole Gryga in die Haupt-, Jugend und Auszubildendenvertretung (HJAV) im Geschäftsbereich des Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) gewählt.

Nach Veränderungen innerhalb des Gremiums übernimmt die GdP erneut aktive Verantwortung innerhalb des Vorstandes der HJAV und stellt nun mit unserem Mitglied Fabian Sürth den stellvertretenden Vorsitzenden.

Damit zeigt sich erneut, dass auch Nicole und Fabian – wie bereits unser ehemaliger Vorsitzender der HJAV und derzeitiges HPR-Mitglied Alexander Haimerl – ihre GdP Arbeit an den Interessen der Beschäftigten des BMVI  ausrichten und dies offensichtlich wertgeschätzt wird.

Wir wünschen Fabian, der gerade seine Ausbildung beim BAG erfolgreich beendete, viel Erfolg  in der vor ihm liegenden neuen Funktion und bieten ihm und Nicole selbstverständlich weiterhin unsere tatkräftige gewerkschaftliche Unterstützung an.


Themenbereich: Azubis / GJAV / HJAV | Drucken